„Das Supertalent“ 2009 – erster Quotenrückgang messbar

Ganze 13 Prozent der Zuschauer (Gesamt: 6,58 Millionen) hatten an diesem Samstagabend zum Zeitpunkt der Ausstrahlung der vierten Ausgabe der dritten Staffel von „Das Supertalent“ etwas Besseres vor, als den bisherigen Samstagabend-Quotenrenner einzuschalten.

Doch bei der Betrachtung der werberelevanten Gruppe der 14-49 Jährigen waren es noch ganze 35,2 Prozent, hier nur ein kleiner Rückfall von 2,3 Prozent bei einer Zuschauerzahl von 4,02 Millionen. 4,43 Millionen waren es in der Woche zuvor.

Sangestalente mit mehr oder weniger tragischer Vorgeschichte gab es zuhauf und auch die Lust auf Peinlichkeiten wurde weiter bedient. Unter glaubwürdig fiel die Band „United Four“ mit einer Rockversion von “Time of my Life” aus dem Film „Dirty Dancing“. Eine erst 12-jährige Schweizerin, Julia Maria Sakar, konnte mit “Footprints in the Sand” von Leona Lewis überzeugen, und läuft mit 12 Jahren auch unter dem gefragten Etikett Kinderstar.

Für die Abteilung „Kurioses“ wurde das Schlammcatchen von vier jungen Frauen mit in die Auswahl genommen. Ob diese Ladies samt matschigem Kinderplanschbecken auch frei gebucht werden können, oder vielleicht nur ein Kunstprodukt für die Sendung waren? Angie, Sandra, Sidney und Hanna blieben auf jeden Fall ein Einmal-Auftritt. Es verabschiedeten sich ähnliche Halblustigkeiten von Fakir bis Klampfen-Sigbert. Ein abgelehnter Bewerber kam mit ähnlich schwacher Performance neu auf die Bühne, an diesen Stellen, spürt man den Einfluss der Sendedramaturgen besonders und wird daran erinnert, dass die Inszenierung der Sendung die entscheidende Performance ist. Ein Quotengewinn, der gleichzeitig auch einen Weg nach unten ausdrückt, eine Tendenz oder ein einmaliger Einbruch – wird die nächste Ausgabe bestätigen oder revidieren.

Quotencheck: Quotenmeter

Advertisements

Eine Antwort zu “„Das Supertalent“ 2009 – erster Quotenrückgang messbar

  1. Pingback: Supertalent 2009 – Trash meets Talent funktionierte « Loginblog’s Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s